30.08.2019

Website Automatische Installation nach Bestellung ausgesetzt

Nachdem wir einen massiven I/O Einbruch an unserem Storage Server entdeckt haben, müssen wir, bis wir dieses Problem gefunden und gelöst haben die automatischen Bestellungen deaktivieren.

Wir tauschen heute den RAID Controller aus und behalten uns vor, auch die SSD im Array zu tauschen.

Alle Kunden, die bereits auf dem neuen Storage liegen, werden sofort benachrichtigt. Wir versuchen in der Zeit, alle Anfragen fristgerecht zu beantworten, wir bitten um Verständnis, dass wir bei Abwesenheit nicht die gewohnte Geschwindigkeit im Kundendienst bieten können.

Bei dringenden Anliegen sind wir unter der bekannten Telefonnummer erreichbar.

Update:

  • 11:51 Uhr: Es kam zu etwas Verzögerung, wir sind im RZ angekommen und fahren die VM runter.
  • 12:35 Uhr: Der Server ist wieder im Rack.
  • 13:02 Uhr: Die letzten Tests laufen, wir starten gleich die VM wieder.
  • 14:00 Uhr: Da die Performance gleichbleibend ist, arbeiten wir weiterhin an dem Problem.
  • 15:00 Uhr: Performance Probleme immer noch Anhaltend - Wir sind dran.
  • 15:45 Uhr: Wir brechen die Arbeiten vor Ort ab und starten die VM wieder, wir informieren die betroffenen Kunden über einen neuen Termin.